Können die Beißringe ausgekocht oder sterilisiert werden?

 
Beißringe, die eine Füllung aus Wasser oder Kühlgel haben, können nicht ausgekocht oder sterilisiert werden, da es bei sich bei hohen Temperaturen auszudehnen beginnt. Dadurch platzen die Beißringe auf. Eine Reinigung mit warmen Wasser und mildem Spülmittel ist vollkommen ausreichend.
ACHTUNG! Bitte die Kühl-Beißringe nur in den Kühlschrank und nicht in das Gefrierfach legen. Der Gaumen von Kindern und Babys ist sehr zart und wenn die Beißringe zu kalt werden, könnte die zarte Haut daran kleben bleiben.
Rotho Logo Rotho Logo Rotho Logo